Versandkostenfrei ab 10 € *
30 Tage Rückgaberecht
+++ Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder dem Shop? Sie erreichen uns telefonisch unter 03722-4693930, per Email an verkauf@auprotec.com oder über unser Kontaktformular - Klicken Sie dazu hier +++

1 Kartusche Normfest Karosserie-Dichtmasse Krypton Protect 310ml schwarz

1 Kartusche Normfest Karosserie-Dichtmasse Krypton Protect 310ml schwarz

15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 310 Milliliter (5,13 € * / 100 Milliliter)

Auf Lager

Farbe:

Menge:

  • UV-Beständig, elastisch, schleifbar
  • Nass in nass überlackierbar
  • Gute Haftung auf vielen Metallen

Artikelbeschreibung: Diese dauerelastische Dichtungsmasse ist nass in nass überlackierbar und haftet auf vielen Untergründe. Somit ist dieses Dichtmittel für Karosseriearbeiten und im Fahrzeugbau der ideale Partner. Krypton MS-Polymer ist ein lösemittelfreier, elastischer Einkomponenten Kleb- und Dichtstoff für den Karosserie-, Container- und Fahrzeugbau. Die Dichtmasse ist ein UV-beständiger, elastischer, schleifbarer, silikon- und isocyanatfreier 1K Kleber auf Mischpolymer-Basis.... vollständige Beschreibung

15,90 € *
Nettopreis: 13,36 €
Mehrwertsteuer: 2,54 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 310 Milliliter (5,13 € * / 100 Milliliter)

Lieferung:
Vor oder am Donnerstag, 08. Dez.
Bei Bestellungen innerhalb von
18 Stunden, 56 Min. und 4 Sek.
  • 10724
  • Normfest
  • AU-KRYPTONsw-1
  • 0.51 Kg
  • 4034138201257
Menge:


Artikelbeschreibung: Diese dauerelastische Dichtungsmasse ist nass in nass überlackierbar und... mehr

Artikelbeschreibung:

Diese dauerelastische Dichtungsmasse ist nass in nass überlackierbar und haftet auf vielen Untergründe. Somit ist dieses Dichtmittel für Karosseriearbeiten und im Fahrzeugbau der ideale Partner.
Krypton MS-Polymer ist ein lösemittelfreier, elastischer Einkomponenten Kleb- und Dichtstoff für den Karosserie-, Container- und Fahrzeugbau.
Die Dichtmasse ist ein UV-beständiger, elastischer, schleifbarer, silikon- und isocyanatfreier 1K Kleber auf Mischpolymer-Basis.

Technische Daten:

Basis: MS-Polymer, durch Feuchtigkeit härtend
Farbe: schwarz, weiß, grau, transparent
Dichte: 1,61 g/cm³ - DIN EN ISO 1183-1
Viskosität: Pastös, spachtelbar, gute Standfestigkeit - Kö-Methode 100 005
Hautbildungszeit: 20 min NK 23/50-2 nach - Kö-Methode 100 1099
Durchhärtung 3mm (am 1. Tag) Dickere Schichten benötigen längere Zeit - Kö-Methode 100 256
Gewichtsänderung: 1 (14 d) % - DIN 52 451
Härte Shore A: 60 Probendicke 6 mm nach 4 Wochen - DIN EN ISO 868;
Reißdehnung: 300 % - DIN EN ISO 527; DIN 53 504
Zugfestigkeit: 1,9 N/mm² - DIN EN ISO 527; DIN 53 504
Weiterreißwiderstand: 12 N/mm - ASTM D624

Anwendungshinweise

Die optimale Verarbeitungstemperatur liegt zwischen +5°C und +30°C.

Arbeitsvorbereitung

Flächen müssen sauber und fettfrei sein. Haftung und Verträglichkeit mit Kunststoffen und Lacken muss objektbezogen geprüft werden. Krypton kann auf den meisten Materialien ohne Primer verarbeitet werden.

Dichtung

Krypton mittels Pistole auf den Untergrund auftragen. Die Auftragsdicke ist abhängig von den zu erwartenden maximalen Kräften und Fugenbewegungen. Das Gegenmaterial innerhalb der Hautbildungszeit einlegen und andrücken. Es empfiehlt sich, den Verbund bis zur Aushärtung zu fixieren. Die Aushärtung ist abhängig von der Schichtdicke, der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit. Krypton kann nass-in-nass überlackiert werden. Hierzu sind Vorversuche erforderlich. Die Überlackierung des Dichtstoffes reduziert den Zutritt von Luftfeuchtigkeit und behindert dadurch die Durchhärtung. Die maximal zulässige Bewegungsaufnahme wird in der Regel von der Lackierung begrenzt.

WICHTIG! Sollte der Dichtstoff nass-in-nass überlackiert werden, so empfehlen wir dieses nach Hautbindung (unsere Erfahrungswerte ist die optimale Hafteigenschaft des Lackes auf dem Dichtstoff nach 2-4 Stunden). Je länger der Dichtstoff Krypton Protect ausgehärtet ist verkapselt sich das Produkt an der Oberfläche, so dass die Hafteigenschaft des Lackes deutlich nachlässt. Die Überlackierung des Klebstoffes reduziert den Zutritt von Luftfeuchtigkeit und behindert dadurch die Durchhärtung. Die maximal zulässige Bewegungsaufnahme wird in der Regel von der Lackierung begrenzt! Nach Vollständiger Aushärtung des Dichtstoffes kann es durch die Verkapselung der Oberfläche dazu kommen, dass einige Lacksysteme nicht mehr haften. Aus diesen Gründen sind Vorversuche zwingend erforderlich.

Lösungs- und Reinigungsmittel

Werkzeuge sofort nach Gebrauch reinigen. Ausgehärtetes Material kann nur noch mechanisch entfernt werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Normfest Karosserie-Dichtmasse Krypton Protect 310ml Kartusche"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen