Weltweiter Versand  30 Tage Rückgaberecht Versand Versand heute für Bestellungen innerhalb
von 13 Stunden und 24 Minuten **
 SSL Verschlüsselung  Geprüfter Webshop Siegel

Transporterausbau

5 von 5
Kompletter Innenausbau inkl. Bodenplatte und Laderaumverkleidung für Citroën Jumper L1 ab 2006

Kompletter Innenausbau inkl. Bodenplatte und...


- Material: Seitenverkleidungen 5mm Sperrholz
- passgenau geschnitten und gebohrt
- Farbe: Gabun/Buche/Pappel

649,00 € *
5 von 5

Wer konkurrenzfähig bleiben möchte, der muss beim Kunden präsent sein. Mit den verschiedenen Sets von Auprotec®, welche auf den Transporterausbau ausgelegt sind, können Sie alles bequem zum Kunden transportieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Produkt oder Werkzeug handelt. Auch Privatpersonen können von einem solchen Ausbau profitieren und ihren Transporter schützen und somit den Wert des Fahrzeuges erhalten oder sogar steigern. Die Ausbausets werden nach verschieden großen Fahrzeugmaßen sortiert angeboten. So findet man ein Paket geeignet für Jumper, Boxer und Ducato Länge L1, oder eines mit dem Ducato Länge L2. Auch die Modelle mit größeren Radständen, wie der Boxer Länge L3 und der Boxer Länge L4, sowie der Ducato Länge L4 und der Ducato Länge L5 finden einen Platz in einem der Bausets.

Das umfangreiche Angebot von Auprotec® umfasst den kompletten Innenausbau. So kann eine komplette Seitenverkleidung, sowohl oben, als auch unten erfolgen. Eine Bodenplatte mit Aluminiumkanten findet ebenfalls Verwendung. Für die richtige Ladungssicherung sorgen die integrierten Verzurrmulden mit den passenden Ösen. Das dazugehörige Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang und Preis des Stets bereits mit inbegriffen.

Die Seitenverkleidung, sowie auch die Hecktürverkleidung ist zweigeteilt. Dadurch passt sich der Schutz hervorragend an die Form des Fahrzeuges an. Alle Verkleidungen sind auf den Zentimeter genau zugeschnitten und passen exakt. Auch die Bohrungen, zum Beispiel der Verzurrmulden, wurden auf den Millimeter genau vorgebohrt. Die passenden Schrauben für die Türverkleidung sind ebenfalls enthalten. Die robuste Bodenplatte ist stolze 12 Millimeter dick und entweder aus Pappel, Buche oder Gabun. Die Seitenverkleidungen wurden aus stabilen 5 Millimeter dickem Sperrholz gefertigt. Durch die Bodenplatte aus Siebdruck gestaltet sich diese enorm rutschfest. Dieser Aspekt kommt sowohl der Ladungssicherung, als auch der Arbeit im Laderaum, beispielsweise bei der Verladung, zugute.

Auf Extrawünsche bei Sonderanfertigungen, zum Beispiel einem größeren Öffnungswinkel der Türen oder Verglasung, bietet Auprotec® individuelle Lösungskonzepte.

Wer konkurrenzfähig bleiben möchte, der muss beim Kunden präsent sein. Mit den verschiedenen Sets von Auprotec® , welche auf den Transporterausbau ausgelegt sind, können Sie alles bequem zum... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wer konkurrenzfähig bleiben möchte, der muss beim Kunden präsent sein. Mit den verschiedenen Sets von Auprotec®, welche auf den Transporterausbau ausgelegt sind, können Sie alles bequem zum Kunden transportieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Produkt oder Werkzeug handelt. Auch Privatpersonen können von einem solchen Ausbau profitieren und ihren Transporter schützen und somit den Wert des Fahrzeuges erhalten oder sogar steigern. Die Ausbausets werden nach verschieden großen Fahrzeugmaßen sortiert angeboten. So findet man ein Paket geeignet für Jumper, Boxer und Ducato Länge L1, oder eines mit dem Ducato Länge L2. Auch die Modelle mit größeren Radständen, wie der Boxer Länge L3 und der Boxer Länge L4, sowie der Ducato Länge L4 und der Ducato Länge L5 finden einen Platz in einem der Bausets.

Das umfangreiche Angebot von Auprotec® umfasst den kompletten Innenausbau. So kann eine komplette Seitenverkleidung, sowohl oben, als auch unten erfolgen. Eine Bodenplatte mit Aluminiumkanten findet ebenfalls Verwendung. Für die richtige Ladungssicherung sorgen die integrierten Verzurrmulden mit den passenden Ösen. Das dazugehörige Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang und Preis des Stets bereits mit inbegriffen.

Die Seitenverkleidung, sowie auch die Hecktürverkleidung ist zweigeteilt. Dadurch passt sich der Schutz hervorragend an die Form des Fahrzeuges an. Alle Verkleidungen sind auf den Zentimeter genau zugeschnitten und passen exakt. Auch die Bohrungen, zum Beispiel der Verzurrmulden, wurden auf den Millimeter genau vorgebohrt. Die passenden Schrauben für die Türverkleidung sind ebenfalls enthalten. Die robuste Bodenplatte ist stolze 12 Millimeter dick und entweder aus Pappel, Buche oder Gabun. Die Seitenverkleidungen wurden aus stabilen 5 Millimeter dickem Sperrholz gefertigt. Durch die Bodenplatte aus Siebdruck gestaltet sich diese enorm rutschfest. Dieser Aspekt kommt sowohl der Ladungssicherung, als auch der Arbeit im Laderaum, beispielsweise bei der Verladung, zugute.

Auf Extrawünsche bei Sonderanfertigungen, zum Beispiel einem größeren Öffnungswinkel der Türen oder Verglasung, bietet Auprotec® individuelle Lösungskonzepte.

Zuletzt angesehen